Schwarz/Weiß

Es hat mich gestern Abend irgendwie spontan gepackt, nachdem ich die toDo schon vor einiger Zeit notiert hatte. “Blog auf weißen Hintergrund umstellen” hatte ich notiert und eben gestern auf die schnelle umgestellt. Schwarz raus, Weiß rein und die restlichen Farben analog dazu umgerechnet. Das tolle jetzt sind die variabel einstellbaren Farben. Mehr Freiheit für schnelles umschwenken. Like it.

 

Plantin for Monocle

Fontfeed: Platin for Monocle

Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich die Monocle in erster Linien aufgrund ihrer wunderbaren Gestaltung kaufe. Schuld daran sind vor allem die Plantin sowie die Helvetica, die auf eine reduzierte aber so schön elegante Art eingesetzt werden. Bei Fontfeed gibts dazu einen kleinen Einblick. Wer noch einen tiefereren Einblick haben möchte, dem sei als kleine Lektüre “Monocle: design notes” ans Herz gelegt.

Bildquelle: Fontfeed

 

Floating Layouts

Seems like there is a new layout-trend going around. More and more “floating” layouts are popping up on famous Portfolios and Portals.

For example, TypeNEU changed their layout from a very clean and fantastic arrangement to a confusing, floating thing. Usability…gone. Another example is the TypeNEU brother, Reform & Revolution. A little bit more structured, but honestly i don’t know in which direction i should read. From the top to the bottom? Or from left to right?

Latest floating layout is the portfolio of one of my alltime-favorites – Michael Paul Young aka designgraphik. Kinda similiar to TypeNEU.

I am very unsure if it is the right direction, where the sites are developing to. It’s more difficult to read and navigate and your eyes are jumping like people on a trampoline. That can’t be the right direction…

 

Sountain

Sountain

Herrlich subtile Ironie die in diesem Ausstellungsstück steckt. Sie spielt, wenn auch vielleicht nicht unbedingt gewollt, auf die vielen Neon-Installationen innerhalb des FFFFOUND!-Kosmos, die von vielen gern zu ihren FFFFOUND! hinzugefügt werden. Damit macht sich diese Neon-Installation zu eben einer diesen, gern “geaddeten” Arbeiten. Schön ironischer Kreislauf.

Die Arbeit stammt von Yosuke Abe, dem Erfinder von FFFFOUND! selbst. (Ja, das Wortspiel musste einfach sein!)

 

Designers can facilitate strategic conversations…

“Designers can facilitate strategic conversations better than anyone, because they have an ability to visualize issues and problems in a way traditional business consultants can’t.”

Richard Buchanan, Professor, Carnegie Mellon University (via)

 

sy.ic

syic_cover_480.jpg